Überspringen
Lejo

Musik ist ihm wichtiger als alles andere: „Es gibt keinen Plan B für mich“, sagt Multiinstrumentalist LEJO. Sein erstes war Schlagzeug, mit 12 spielte er Tenorsaxophon, mit 14 kam Gesang dazu. Die Seriennummer seiner Gitarre hat er sich inzwischen auf sein Bein tätowiert. Seine prägnante Stimme und seine Songs begeistern Produzenten wie Robert Stephenson (u.a. Mighty Oaks, Von Wegen Lisbeth, Fil Bo Riva) oder Zebo Adams (Bilderbuch). Ein Straßenpoet, der mit seinen gefühlvollen aber auch groovigen Songs stilsicher zwischen Pop und Funk wandelt. LEJO tritt an, um der deutschsprachigen Popmusik eine längst überfällige Portion Soul und Funk zu bescheren.

Ort: Ponyhof
Datum:
3.4.2019
Uhrzeit
: Einlass: 19:30 Uhr, Beginn 20:30 Uhr
Preis:
VVK 13,90€, 10€ Rabatt mit Festival Ticket

Einzeltickets speziell für dieses Konzert mit garantiertem Einlass gibt es hier.

Die Messe Frankfurt verwendet Cookies, um Ihnen das bestmögliche Besuchserlebnis bieten zu können. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen