Überspringen
The Dead Daisies

The Dead Daisies gelten als der größte neue Name im Classic Rock und bestehen aus: John Corabi (Mötley Crüe, The Scream), Marco Mendoza (Thin Lizzy, Whitesnake), Brian Tichy (Ozzy Osbourne, Foreigner) David Lowy (Red Phoenix, Mink) sowie dem Lead-Gitarristen Doug Aldrich (Whitesnake, Dio). Letztes Jahr hatte die Band im Rahmen der Tour zum Album „Revolución“ vor über 300.000 Leuten auf mehreren Kontinenten gespielt. Dazu gehörte ein einwöchiger Aufenthalt in Cuba, als erste US-amerikanische Rock-Band, begehrte Slots auf großen Festivals, Shows mit Kiss, Whitesnake und Judas Priest in Europa, den USA und in Australien, eine gefeierte Headline-Show in Paris und eine eigene Tour durch ausverkaufte Clubs in Großbritannien. Die Band wird als Special Guest der Musikmesse vom 7. bis 10. April 2016 täglich auf der Center Stage des Messegeländes spielen und am 8. April im Rahmen des Musikmesse Festivals eine Clubshow im Zoom absolvieren.

Die Messe Frankfurt verwendet Cookies, um Ihnen das bestmögliche Besuchserlebnis bieten zu können. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen