Überspringen

Giuseppe Porello, genannt „Gastone“, ist gebürtiger Italiener und waschechter Frankfurter. Im Herzen der Stadt schreibt und komponiert er Songs, die sich kaum in ein Genre pressen lassen – von kraftvollem Pop-Rock über zerreißende Balladen bis hin zum harmonischen Blues ist alles dabei. Er selbst bezeichnet seine Songs, in denen er für eine bessere Welt kämpft, als Spaghetti-Ska mit einer Soße aus Weltmusik. Mit der richtigen Mischung aus Sentiment und Temperament und seiner unverwechselbar rauen Stimme zeigt Gastone, wie schön die deutsche Sprache sein kann. Seit mehr als zehn Jahren macht er professionell Musik – alleine oder mit seiner Band, besetzt mit hochkarätigen Musikern aus aller Welt. Auf der Bühne findet Gastone immer die richtigen poetischen Bilder für seine Gefühle und wirkt durch seine lässige Art unwiderstehlich authentisch.

Die Messe Frankfurt verwendet Cookies, um Ihnen das bestmögliche Besuchserlebnis bieten zu können. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen