Überspringen
Zurück zur Übersicht

Internationaler Deutscher Pianistenpreis

Aufstrebende Pianisten aus aller Welt bewerben sich jährlich für diese herausragende Auszeichnung. Auch 2018 nehmen großartige Talente teil, die ihr Leben einer Konzertkarriere als Pianist widmen. So bietet das offizielle Eröffnungskonzert der Musikmesse Klaviergenuss vom Feinsten. Im Grand Finale des Preises treten zwei aufstrebende Talente im großen Saal der Alten Oper gegeneinander an. Mit Begleitung der Staatskapelle Halle unter der Leitung von Howard Griffiths stehen den Finalisten folgende Konzerte zur Auswahl: Klavierkonzert Nr. 1 d-Moll (op. 15) von Brahms, Klavierkonzert Nr. 1 b-Moll (op. 23) von Tschaikowski, Klavierkonzert a-Moll (op. 16) von Grieg und Klavierkonzert Nr. 2 c-Moll (op. 18) von Rachmaninoff. Bühne frei für einen klassischen Konzertabend auf Weltniveau!

Die Messe Frankfurt verwendet Cookies, um Ihnen das bestmögliche Besuchserlebnis bieten zu können. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen