Überspringen

Nachttierhaus bewegen sich schon seit Jahren auf ihrem ganz eigenen Terrain. Einflüsse von Drum’n’Bass, House, Hip Hop und Elektronika werden mit großer künstlerischer Freiheit verarbeitet, um das perfekt ausbalancierte improvisatorische Zusammenspiel zu bereichern. So kommt es, dass eine Band in der Besetzung Klavier/Fender Rhodes, Bass, Schlagzeug und Percussion mit einer Affinität zu lateinamerikanischen Rhythmen und Harmonien nicht in die Falle schöner, aber letztlich spannungsloser Barjazz- oder Loungemusik tappt. Die Musik von Nachtierhaus hat, bei aller Komplexität, eine Eingängigkeit und Dynamik und ist deshalb ein Anlass zum Tanzen und zum erstaunt-begeistert genau Hinhören.

Die Messe Frankfurt verwendet Cookies, um Ihnen das bestmögliche Besuchserlebnis bieten zu können. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen