Überspringen
Zurück zur Übersicht

Notes from the Underground

Beseelt vom Geist der 60er tritt Notes From The Underground ein für Musik mit Haltung und von gesellschaftlicher Relevanz – und für Love, Peace und Gleichheit. Vier spannende Gigs von Künstlern aus Frankfurt werden auf der Orange-Peel-Bühne an einem Abend zelebriert. In einem Tribut an 1967 Monterey geht es los mit einem indischen Sitar-Konzert. Bernhard Faltermeier, der sein Instrument sechs Jahre in Indien studiert hat, wird uns verzaubern. Im Anschluss graben die Tongärtner mit Indierock, der in die Beine geht, in den Verwerfungen unserer Zeit. Mit Orange Mind folgt dynamisch-feinfühliger Rock-Reggae-Crossover, bevor Revolte Tanzbein ihrem Namen alle Ehre machen werden. Was alle Künstler eint: Sie sind Querdenker, revolutionär, subversiv, emanzipatorisch und zeigen Alternativen mit Herz und Verstand.

Tags

Die Messe Frankfurt verwendet Cookies, um Ihnen das bestmögliche Besuchserlebnis bieten zu können. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen